Samstag, 20. Juli 2013

...fließbandarbeit oder...

...einfach nur liebe zum nähen...
...leider musste ich auf unschöne art (allerdings wohl ohne böse absicht) erfahren das es bei mir so aussieht, als würde ich wie am fließband produzieren..das hat mich doch sehr traurig gemacht, denn so empfinde ich absolut nicht...
...warum?...fließbandarbeit bedeutet für mich in erster linie etwas was mit möglichst wenig aufwand und nicht immer sorgfältiger verarbeitung hergestellt wird und das mit der absicht mit diesem geringen aufwand möglichst viel profit zu machen....mag sein das der ein oder andere etwas anderes damit verbindet, aber ich denke eben zu allererst an so etwas...
...daher möchte ich, falls noch jemand so denken sollte, klar stellen, dass es bei mir wirklich alles andere als "wie am fließband" zugeht...
...in jedes shirt stecke ich wirklich viel liebe und zeit, auch wenn ich zum 10ten mal dasselbe design nähe...kann ich gar nicht anders weil mir das nähen nach wie vor einen riesen spaß macht und mein leben so sehr bereichert...ich liebe es mit meinen eigenen händen etwas zu schaffen, etwas wirklich produktives zu leisten und es dann in den händen zu halten...
...besonders viel zeit investiere ich in neue wunschgrößenshirts oder auch in mixshirts aus "resten"...ich überlege lange wie ich was kombiniere und wie ich es verziere und ich verwende meist stickapplikationen die auch viel zeit brauchen...auch häkel ich alle blumen und bordüren selber...und was großen profit angeht: da kann ich nur von träumen, denn ich müsste normalerweise viel mehr geld für die shirts verlangen, das weiss ich sehr wohl...nur kauft dann eben keiner mehr....und trotz all der liebe zum nähen ist es trotzdem auch mein beruf geworden mit dem ich geld verdienen möchte bzw. auch muss....so wie jeder andere in seinem beruf eben auch....
...mag sein das der ein oder andere denkt : "warum rechtfertigt sie sich denn hier so ausführlich?"...aber ich bin halt gekränkt und ich muss das einfach loswerden...ich kann das für meine genähten sachen einfach nicht so stehen lassen als wären sie irgendetwas lieblos zusammengetackertes...echt, ich könnt so anfangen zu heulen wenn ich mich nicht zusammennehme...
...hier findet keine fließbandarbeit statt...ich verbringe viel zeit an meinem "arbeitsplatz", mehr als meinen kindern und meinem mann lieb ist um das zu machen was mir wirklich spaß macht und mich erfüllt...
...vielen dank an alle die sich die zeit genommen haben meinen post zu lesen...
traurige grüße eure nicole


Kommentare:

  1. hallo nicole,

    mach dir doch keine gedanken, neider gibt es überall, die sind es nicht wert, dass du dich schlecht fühlst
    und die die am lautesten schreien, sind die, die solche schönen sachen nie hinkriegen würden, geschweige denn mit so viel liebe und sorgfalt gemacht
    ich kann mich noch gut an meine selbstständige internetshop zeit erinnern, ich hatte mal einen kinderstoffe shop und wie oft ich mich gegen solche dinge wie du jetzt zur wehr gesetzt habe

    lass dich nicht unterkriegen und mach weiter so
    meinen respekt und bewunderung hast du!!

    liebe grüße
    martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ♥...danke dir...mich mit fließbandabreit in verbindung zu bringen war ja gar nicht mit böser absicht gewesen, hat mich aber trotzdem eben total aus der bahn geworfen....ich weiss auch nicht warum ich mir das so sehr zu herzen nehme... ♥

      Löschen
  2. Deine Sachen sind klasse! Ich bewundete es wenn jemand so viele Sachen näht und man sieht schließlich schon auf den Fotos dass sie gut und mit viel Liebe hergestellt wurden! lass dich von unbedachten und erst recht von bösartigen Aussagen nicht runter ziehen, ich glaube auch da spielt viel Neid mit. Deine Kunden sind doch schließlich zufrieden und das ist die Hauptsache!
    Ganz liebe Grüße
    Mareike

    AntwortenLöschen
  3. was lese ich den da, Neid gibt es überall in dieser Welt. Lass dich nicht ärgern deine Sachen sind superschön und mit Herzblut hergestellt;))Ja und manche Idee hab ich bei dir auch abgeschaut, darum liebe ich deinen Blog;))LG Adelheid

    AntwortenLöschen
  4. Hallo :)

    ich muss jetzt darauf gleich mal was loswerden :) habe bei dir nun schon einige shirts machen lassen und bin immer wieder absolut begeistert. Man sieht das da sehr sehr viel Arbeit und Liebe drin steckt. Ich selber nähe hobbymäßig für meine zwerge ; würde aber so eine wunderschöne arbeit nicht hinbekommen ( dafür hab ich Dich entdeckt und darüber bin ich wirklich gücklich). Fliessbandarbeit is das ganz und gar nicht. Lass Dich nicht unterkriegen Du machst wirklich wunder wunder schöne Sachen :*

    glg Jasmin

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde Fließband nicht so negativ besetzt. Immerhin hat Fließbandproduktion viele Produkte für eine breite Masse erschwinglich gemacht! Das gilt für Lebensmittel genauso wie für Textilien oder Computer.
    Fließbandarbeit bedeutet auch, mit einem Minimum an Ressourcen möglichst viel herzustellen. Das ist doch nichts Schlechtes. Auch Profit ist nichts Schlechtes, denn nur dadurch gibt es auch Steuern.
    Was uns "Handwerker" auszeichnet, ist eben das Individuelle, das die Massenproduktion nicht bieten kann. Dazu gehören auch "Kleinserien".
    Ich würde mir an Deiner Stelle das nicht so zu Herzen nehmen :-)

    Liebe Grüße von einer Milchbäuerin, die auf der einen Seite von der Massenproduktion an Milch lebt, auf der anderen Seite aber liebevoll genähte Einzelstücke schätzt (und manchmal selbst welche näht).

    AntwortenLöschen
  6. Bin total begeistert von deiner Arbeit. :-)

    AntwortenLöschen
  7. Ich kann das nur unterschreiben, Nicole! Ich habe einige deiner schätze im original gesehen! So viele liebevolle Details. Ob stickies, häkelblümchen, Bänder... Alles passt super und macht jedes Stück zu einem ganz besonderen Schatz!
    Mach weiter so!!!
    Glg
    Nadine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe nicole, ich glaub woher der wind weht, aber ich glaube auch, dass derjenige es gar nicht so gemeint hat sondern damit nur bewunderung ausdruecken wollte was du leistest, wieviel du naehst, wie liebevoll und professionell du das machst. Und das zu einem wirklichen niedrigpreis. Ich hab bei dir ja auch schon shirts gekauft, obwohl ich selbst naehe, eben weil deine shirts wahnsinnig schoen sind , individuell und preislich unschlagbar. Ich kann selbst fast nicht so guenstig naehen,-). Aber das ist doch auch ein kompliment, an dich, an deine bescheidenheit, dein management. Manchmal ist man nicht so feinfühlig, drueckt dinge falsch aus....manche menschen mehr, andere weniger. Wenn man sich nicht kennt fuehlt man sich schnell verletzt....wenn man sich kennt manchmal auch,-). Du musst dir wirklich keine sorgen machen. Ich weiss ganz sicher das es so nicht gemeint war. Deine arbeit ist alles andere als fliesbandarbeit..........drueck dich feste und alles ist gut lg myri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ♥ ...das weiss ich ja auch...es hat einfach nur das fass zum überlaufen gebracht weil ich schon oft sowas gehört bzw. gelesen habe...und da war es nicht so nett gemeint... :o))...♥...ich weiss auch nicht, bin im moment etwas dünnhäutig und da hat es mich irgendwie kalt erwischt... ♥

      Löschen
  9. Kopf hoch, liebe Nicole, die Sache ist es gar nicht wert, dass du dich ärgerst oder gar traurig bist!
    Ich selber habe vor geraumer Zeit ein wunderschönes Shirt bei dir gewonnen und meine Tochterr hat es ewig getragen:zuerst war es viel zu groß, dann passte es exakt und schließlich war es schon grenzwertig...aber aussortieren konnte ich es nicht. Nun hängt es gerahmt im Kinderzimmer! (Das habe ich mit einem Shirt von der Stange, also einem Fließbandprodukt, noch nie gemacht;o)
    LG und ein sonniges WE!
    Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ist nicht dein ernst....:o)))...*freufreufreufreu*...wie schööööööön...bin echt platt und total geschmeichelt...jetzt gehe ich mit einem megalächeln erstmal `nen kaffee trinken....♥♥♥♥♥♥♥♥♥

      Löschen
  10. Hallo, ich bin RIKA aus Hamburg und möchte dir sagen, deine Sachen sind keine "Fließbandprodukte" !!!!!
    Bei den von dir genähten Kleidungsstücken sieht man die Freude beim Nähen an. Meine Tochter hat 4 Kinder und die beiden letzten Kinder- 3 und 10 Monate- werden oft nach deinen "Vorbildern"benäht.
    Also, sei nicht traurig, die MEnschen sind leider sehr oft neidisch!
    Alles Liebe von RIKA

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole, da ist wohl jemand richtig neidisch auf Deinen Fleiss. Von Fließband kann ja wohl überhaupt keine Rede sein. Ich bin echt beeindruckt von Deinen Werken und sei weiter fleissig und mach so wunderschöne bunte Kleidung für die Kids.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole,

    wer schon mal p-unikate in den Händen hatte, der weiß, daß Du ganz sicher keine Fließbandprodukte herstellst. Du nähst unglaublich viel, aber trotzdem ist jedes Stück einzeln und mit ganz viel Liebe zum Detail und zum Nähen angefertigt.
    Die Sachen, die ich mal bei Dir im Laden gekauft habe (wie viele Jahre ist das eigentlich her?!), werden immer noch geliebt und meine Jüngste überlegt schon, wem sie diese besonderen Stücke vererben möchte - denn so langsam werden sie leider wirklich zu klein...

    Laß Dich nicht ärgern, das ist es ganz sicher nicht wert!!!

    Alles Liebe,
    Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ♥ ...liebe karen...den laden hatte ich vom oktober 2006 bis dezember 2008...ich schätze also mal 2007?..unglaublich wie die zeit rast...♥

      ggglg nicole

      Löschen
  13. Liebe Nicole,

    schade, dass Dich dieser Kommentar so aus der Bahn geworfen hat. Ich glaube auch, dass es wahrscheinlich gar nicht so gemeint war, sondern vielleicht einfach falsch ausgedrückt war. Wahrscheinlich hast Du auch ganz viel Material, da jedes Deiner Sachen ein Unikat ist (ich hab gerade mal eben in Deinem Shop gestöbert und finde die Sachen wunderschön und jeder der selber näht weiß, dass Du dir über die Kombinationen und Stoffe einfach viele Gedanken gemacht haben mußt!!!) und ich denke es war eher gemeint, dass Du absolut professionell ausgestattet bist und wahrscheinlich eher bewundernd gemeint war. Fakt ist, wie auch immer, DU weißt doch was Du kannst, die Resonanz auf Deine Kleidung spricht doch Bände....:-)

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  14. Wer sag den sowas?!
    Ich finde deine Sachen sehr schön.
    Wie ich schon mal geschrieben hab, hätte ich ein Mädel. Hätte ich schon ein paar Unikate von Dir im Schrank.
    Liebe Grüße
    Und mach weiter so
    Irina

    AntwortenLöschen
  15. ♥♥♥ es ist wirklich "traurig", so etwas zu sagen/schreiben....es kann wirklich nur jemand gewesen sein, der überhaupt keine Ahnung davon hat, was in unseren selbstgenähten Teilchen steckt...mal von der Zeit, die in diese investiert wird, abgesehen....Lass es nicht an Dich ran...auch wenn es mit Sicherheit weh getan hat....es gibt viele viele viele andere, die ganz genau wissen, was Deine Werke bedeuten und welchen Wert jedes einzelne hat !!!
    ♥♥♥ viele liebe Grüsse, Bea ♥

    AntwortenLöschen
  16. Nicole..nicht traurig sein...so vom Herzen geschrieben konnte ich richtig mitfühlen was das wohl für einen Stich versetzt hat... es ist mir klar, dass sich das leicht schreibt...lass es nicht an dich ran..obwohl dir dann wahrscheinlich zum tränenkullern ist..aber lass solche Dinge echt außen vor..klar bist Du schneller als viele andere..vor Jahren hab ich für ein Shirt auch eine Ewigkeit gebraucht und mit den Jahren und der Erfahrung und dem Equipment geht's dann ja auch viel schneller...und das ist ja auch ok so..denn es ist dein Business..dein Herzblut...deine Shirts haben unverkennbar deinen Style..und da ist nichts Fließband...ob da nicht auch ein bisschen Neid mitschwingt..denn ganz ehrlich...jeden Tag einige Stunden an der Nähmaschine zu sitzen und damit sein Geld zu verdienen ist kein easypeasy Job...ganz im Gegenteil..ich drück dich von Herzen .. liebe Grüße emma

    AntwortenLöschen
  17. Auf die Idee, dass du Fließbandarbeit machst, wäre ich nie gekommen! Auch wenn du manchmal viele Shirts oder Kleider nähst, ist doch jedes etwas ganz Einzigartiges! Und man merkt auch, dass die Sachen mit viel Liebe gemacht sind! Also ärgere dich bloß nicht!

    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  18. Deine Sachen sind sooo toll. Und sehen überhaupt nicht nach Fliessbandarbeit aus. Eher nach liebevoller Kleinarbeit! Laß Dich davon bitte nicht runterziehen. Aber ich finde es gut, dass Du es hier schreibst, wenn es Dich beschäftigt!!
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nicole,
    ich gucke immer wieder gerne Deine Shirts und Kleider in Deinem Blog an, jedes Teil ist eine Augenweide, wenn auch mein Mädel inzwischen zu groß für die bunten Shirts ist. Wer einmal so ein Teil gezaubert hat, weiß wieviel Arbeit, Zeit und Herzblut darin steckt....Jedes Teil ist ein Kunstwerk!!!Deine Sachen sind Traumteilchen und eine absolute Bereicherung dür meine Augen!!!
    Lass Dich nicht so ärgern,. ich kenne das auch,aber wer so etwas sagt, soll selber so ein Teilchen produzieren....Herzliche Grüße, Conny, (die früher gerne in Deinem Shop gekauft hat, und auch so das ein oder andere nachgenäht hat....)

    AntwortenLöschen

♥ danke für deinen kommentar ♥