Donnerstag, 18. August 2011

...zum aller 1ten mal ...

...war bei einer einladung für madita zur kindergeburtstagspaty einer klassenkameradin eine "selbstgemachte überraschung" gewünscht...ich war ganz erstaunt, kommen die bunten sachen doch hier eigentlich bei den müttern nicht so gut an...naja, bei den mädels dann wohl doch...;o)))...maditas beste freundin hatte sich zwar neulich auch schon etwas genähtes gewünscht, aber ich dachte das würde eine ausnahme bleiben...;o)
♥♥♥
...also gibt es ein antonia-shirt im bekannten BUNTland-design..;o)...in der größe 158/164...ja, es gibt schon echt große 10jährige mädchen...wahnsinn...
♥♥♥
 ...absichtlich extralang zugeschnitten...ich finde den antonia-schnitt doch recht kurz geraten...
 ...häkelblümchen...leider verschwommen fotografiert...
 ... und coverlockabgenähte overlocklinksnähte...:o)
♥♥♥
BUNTige grüße nicole

Kommentare:

  1. Sehr schönes Shirt !
    Da wird sich aber sicher die beschenkte sehr Freuen oder gefreut haben !!
    LG Jessica

    AntwortenLöschen
  2. Eine sehr süße Antonia!

    Ich verlängere den Schnitt auch immer etwas, damit nicht gleich der ganze Lüttenrücken rauskuckt!

    Overlocklinksnähte - daaaaas steht auch noch auf meiner Probierliste! Steppst Du die dann einfach noch mal von rechts ab?

    GLG
    NAdine, die eine Mutter ist, die Deine bunten Sachen immer total toll findet!

    AntwortenLöschen
  3. Super schön das Shirt!
    Wundert mich, dass das eure Premiere ist. mein Sohn wird seit einiger Zeit auf ungewöhnlich viele Mädchengeburtstage eingeladen, seitdem wir Selbstgenähtes verschenken. Und es ist immer explizit was genähtes gewünscht :-)

    AntwortenLöschen
  4. ohh das ist sehr schön geworden da freut sie sich sicher! lg kerstin

    AntwortenLöschen
  5. du hast wunderschön genäht:-)))

    herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  6. @nadine-ringelblümchen...ja,ich steppe sie immer nochmal ab, da meiner meinung nach reine overlocknähte nicht so lange halten wie "normale" nähte und ich sie anliegend auch schöner finde...entweder mit einem normalen stich der nähma oder wie hier mit pinkem overlock...und türkis garn mit der coverlock...

    ggggglg nicole

    ps...auch bei normaler nähweise mit overlocknähten innen, nähe ich mit einem normalen stich mit der nähma nochmal daneben, ist einfach haltbarer...

    AntwortenLöschen
  7. ♥ ...jööö, da wird sich aber das mädchen freuen!!! soooo süss!!!
    glg nathalie

    AntwortenLöschen
  8. huhu Nicole, schön das du wieder da bist..........das Shirt ist wunderschön und ich habe auch schon oft gehört das die Mütter es nicht so bunt mögen, denn die Mädels bei meiner Großen sind auch begeistert.

    Die Ovi sicher ich auch gerne nach........

    glG HEike

    AntwortenLöschen
  9. Tolles Shirt! und solche Wuensche freuen einen doch besonders, oder?

    Bei uns gibt es auch mehrere solcher grossen 10jaehrigen, da sind die Freundinnen schon mal einen Kopf groesser als meine Tochter.

    lg uta

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,

    danke für Deine Antwort!

    Ja, die normalen Ovi-Nähte steppe ich auch noch mal ab, weil ich die sonst nicht schön finde ;-)

    GLG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  11. Deine Shirts sind alle sooo schön....wow, die Nähte bei diesem sind der Oberhammer....doppelt gemoppelt *lach*....super!

    LG Karin

    AntwortenLöschen
  12. boooooah...uferlos cool..ganz toll...kussi nicole

    AntwortenLöschen
  13. Wow, das ist cool und ich freue mich auch immer, wenn die "großen" Mädchen noch was haben wollen.

    Aber die Größe haut mich jetzt doch um. Beatrice hat das gleiche Alter und die braucht gerade mal so 134-140............. schreck!

    GLG Jennifer

    AntwortenLöschen

♥ danke für deinen kommentar ♥