Donnerstag, 12. Mai 2011

...frust-post!!!...

...elodie wollte ich ja für madita nähen...da das ja doch etwas MEHR stoff ist und ich schon soviel für manhatten verbraten habe, was nix geworden ist....erstmal aus jersey zugeschnitten und genäht...viiiiiiiel zu weit das tolle kleid für schmale kinder...*seufz*...ich bin stinksauer...warum klappt denn nix?...extra besonders ordentlich zugeschnitten und extra auf die nahtzugabe geachtet, das ja auch alles schön gleichmäßig ist...und und und...UND zu weit, besonders oben ganz schlimm, das kann man gar keinem zeigen...und das gummi ist schon total gerafft...ich verstehe die welt nicht mehr...was ist da nur schief gelaufen?...das sitzt überhaupt nicht eng , auch nicht am bauch, das schlackert alles....ich verstehe das nicht...bis heute dachte ich ich könnte ein wenig nähen...*grummel*...das war ja wohl nix...und ja, die größe ist richtig...:o)...146/152...kann ich ja nicht zu groß abgepaust haben, gibt`s es ja nicht größer...;o)...bin echt angefressen...

..und auf die 12 von 12 habe ich jetzt auch keine lust mehr...so!...ich gehe jetzt heulen...

deprimierte grüße nicole

Kommentare:

  1. Oh du Arme!
    Das kenn ich, es gibt so Tage, da funktioniert einfach nichts. Lass es liegen, mach was schönes und nimms dir in ein paar Tagen nochmal in Ruhe vor!

    Liebe Grüße
    Kirsti

    AntwortenLöschen
  2. @kirsti...es muss aber sonnatg fertig sein...;o)...

    AntwortenLöschen
  3. Vielleicht ist ds ja ein nicht so gutes Schnittmuster??? Mehr schreib ich mal lieber nicht!;-) Und: DU KANNST NÄHEN!!!!!!!!!!! Wenn nicht DU, wer dann???
    LG ANdrea (Ich weiß nicht, warum mein Sohn hier eingeloggt ist und krieg das jetzt auch so schnell nicht geändert *grummel*)

    AntwortenLöschen
  4. hi! ja, wenn man so liest.......meint man es wäre schon morgen ;o) (freitag der 13., meine ich) aber weißt du, dann klappt morgen alles wie am schnürchen..........ich knuddel dich mal lieb......tschüß nico

    AntwortenLöschen
  5. Oh je, das kenne ich auch. Habe ja auch so eine superschlanke spindeldürre Maus hier :-)
    Bin mit Elodie aber total gut gefahren. Ok, habe auch 2 Nummern kleiner genommen in der Weite und die Länge angepasst.
    Bei dem Stoffverbrauch aber auch sehr ärgerlich. Aber stell es doch in dein Lädchen und mach ein neues. Mess vorher aus und wähle die Grösse entsprechend. Das schaffst Du schon und schnell genäht ist es ja eigendlich.
    Lass dich mal drücken.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. ich hab richtig mitleid mit dir armen .....
    aber ich kenn das .
    im moment klappt hier nämlich gar nix , der stoff den ich für das einschulungskleid haben wollte war nicht mehr ausreichend zubekommen .
    dann irgendwie völlig fasch zu geschnitten nichts hat gepasst und dann war und ist der nahttrenner mein bester freund ;O)
    gestern abend war mir auch zum heulen zu mute und ich bin früh ins bett.
    mal sehen was der heutige nähabend noch so mit sich bringt ??

    Sei ganz lieb gegrüßt und du schaffst das schon !!
    DAUMENDRÜCK NUR FÜR DICH !
    GLG Jessica

    AntwortenLöschen
  7. ooooh menno, mir ging es gestern so mit diesem verd*** falda schnitt...so was verkorkstes ich kann heute noch heulen, nach so einem desaster denk ich, ich bin noch nichtmal ein nähanfänger und so deprimiert...aber DU??? du nähst sooo toll! das gibt`s doch net...ich glaub es einfach gar gar nicht...nimm doch nen anderen schnitt? näh ne imke, nike oder so? die geht schnell und passt BESTIMMT? oder nimm nen festen stoff...lag`s am jersey??? darf man das teil nicht mit jersey? *kopfkratz* hach ich hoff dein frust wird bald zum himmelhochjauchzend weil du das schönste träumlein für sonntag ruckizucki zauberst :-)
    und ich bin mir SICHER du wirst das...sind ja noch laaaaange drei tage...*grins*
    love silke

    AntwortenLöschen
  8. mach dir nix draus, auch ich hab gerade eine solche frust-phase, wo nix hinhaut ... ich hab auch gerade zwei kleider "ver"genäht, da meine tochter jetzt 128/134 trägt und die von-bis-größen von fm im moment überhaupt nicht passen wollen.
    elodie ist ein wirklich schöner schnitt (und schnell genäht) - im moment schneide ich die weite 122/128, die länge von 134/140 zu und so kommen wir halbwegs hin. probier's vielleicht doch so einmal, ein paar tage hast du ja noch ;-))

    glg, catharina

    AntwortenLöschen
  9. Ach,
    mach Dir nix draus: ich hatte bei meiner ersten Elodie das gleiche Problem. Die Nahtzugaben sogar mit Handmaß nachgemessen, damit ja nichts schief geht und dann hätte Töchterchen locker zweimal reingepaßt - vor allem oben:-)) Ich hab dann einfach an jeder Naht 2 cm mit der Ovi ohne Messer abgenäht, abgeschnitten und umgeklappt abgesteppt. Jetzt paßt es.
    Kopf hoch - das wird schon!!
    LG, Marion

    AntwortenLöschen
  10. Ach menno, ich kann richtig mitfühlen!! Ich drück Dir die Daumen, daß Du es doch noch irgendwie hinbekommst. Laß Dich nicht unterkriegen!
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  11. Neeee,Du Aermste...ich steh zur Zeit auch auf Kriegsfuss mit den Groessen...ich mach alles zu klein!!!
    Zaehl bis 10,tief durchatmen und alles verkleinern...Du schaffst das!!!

    LG Teresa

    AntwortenLöschen
  12. ach mensch, wie blöd... :(((
    drück dich, ich hoffe, ihr findet trotzdem ein schönes outfit.
    glg ela

    AntwortenLöschen
  13. Ich verstehe Dich!!! So ging es mir heute mit Yelena, die vorn sowas von beult und meinen Seesack, aus dem ich eine Tasche nähen wollte, habe ich falsch abgeschnitten und jetzt hoffe ich, dass ich das irgendwie noch gerettet kriege - weil ich hab nur einen...Ist doch erst morgen FR 13....
    Ich habe zum Trost grad meine 2 KIGA-Taschen fertig gemacht, die ich am Wochenende verschenke... Das macht immer Laune!

    Liebe Grüße und Kopf hoch!!!
    Nadine (Ringelbluemchen)

    AntwortenLöschen
  14. Huhu, ich hab auch vor kurzem ne Elodie genäht und sie war auch viel zu weit oben - war genauso gefrustet wie du (nach all der Arbeit und dem Stoff - ich hab keine Ovi!).Aber Augen zu und nächstes Mal anders machen :)

    AntwortenLöschen
  15. Hallo!

    Ich finde auch nicht, dass das Kleid schmal ausfällt... meine Tochter ist nicht gerade dünn und wir kommen sehr gut mit "ihrer" Größe zurecht (122/128) und ich kann auch gut auf den Reißverschluss verzichten. Am Bauch ist es auch nicht eng anliegend, sondern bietet reichlich Platz... Vielleicht verzichtest du ganz auf die Nahtzugabe? Oder eine Nummer kleiner wählen und verlängern....

    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  16. mal einen Trostkeks rüberschiebe. Ich hatte gsd vorher gemessen. Für meine Maus kopierte ich dann in der breite 110/116 und verlängerte auf 122/128 (am Oberteil leider vergessen, daher sehr kurz gerate). Saß zwar immer noch bisserl weit, ging aber. Mitlerweile ist sie bei 128/134. Das Kleid paß noch immer (heute erst angehabt). Laß Dich nicht entmutigen und nochmal ran ans Kleid, es ist wirklich ein Mädchentraum.
    LG
    Melle

    AntwortenLöschen
  17. och du arme. meine maus ist doch auch sooo schmal und passt super in elodie (gr. 128). hab sie auch zuerst aus jersey gemacht und dann aus duenner BW.
    vielleicht klappt die naechste ja besser. ich drueck die daumen.

    lg uta

    AntwortenLöschen

♥ danke für deinen kommentar ♥