Freitag, 21. Januar 2011

...*kreiiiisch*....wenn man...

...anfangen möchte an einem neuen projekt zu arbeiten, alles vorbereitet hat und dann feststellt das die speicherkarte für die stickmaschine nicht auffindbar ist - dann weiss man was hysterie wirklich bedeutet...*lach*....so gerade eben passiert.....

...und wer hat sie gefunden?...schnucki sei dank...:o)))...*schmatz*....
♥♥♥
...jetzt kann ich loslegen...
♥♥♥
bis später...BUNTige grüße nicole

p.s. ja, habe leider noch eine stickmaschine die ich nicht direkt anschließen kann...*seufz*...

Kommentare:

  1. boah, bist du gesegnet - dein Mann findet was??? Bei uns ist es leider immer umgekehrt ;) Viel Spaß bei deinem neuen Projekt und ich bin schon neugierig was du da so wieder zauberst
    LG
    Kiki

    AntwortenLöschen
  2. Oh, welch Alptaum aber nu bin ichj auf Werke gespannt
    LG aylin

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe eine Stickmaschine mit USB-Anschluss (war einer der Gründe mich für die Maschine zu entscheiden) - aber ehrlich gesagt finde ich es ziemlich unpraktisch! Und im Endeffekt benutze ich...
    ...eine Speicherkarte (die ich hüte wie meinen Augapfel - mein Mann würde die nämlich in 100 Jahren nicht finden ;-)!
    LG,
    Alexandra
    PS: Bin mal gespannt was du gestickt hast!

    AntwortenLöschen
  4. Ich fühle mit dir,
    bis letzte Woche hatte ich auch nur den Speicherkartenzugang.
    Durch eine glückliche Fügung kann ich jetzt direkt an die Sticki laden.
    Aber was du sticken willst,
    kann ich mir fast denken.
    Fröhlich Buntige Taschengrüße
    Kirsten

    AntwortenLöschen

♥ danke für deinen kommentar ♥