Mittwoch, 25. August 2010

...anleitung häkelblume...


...also da hätten wir schonmal das kleine häkelherz...

...die seite nadelspiel.com ist super und hat super viele anleitungen...

das blatt ist auch total cool...
♥♥♥
...weil ich da aber meine blume nicht finden konnte...oder ich nicht richtig gesucht habe, habe ich dann rumprobiert....aber die fadenschlinge war schonmal supi...die kannte ich noch gar nicht...

meine blume habe ich dann so gemacht:

abkürzungen:
(keine ahnung ob das "offizielle" sind, aber so habe ich mir das beim rumprobieren notiert)

FM=feste masche
HS= halbes stäbchen
GS=ganzes stäbchen
DS=doppeltes stäbchen
LM=luftmasche
KM= kettmasche


...eine fadenschlinge machen...in diese 10 FM (man kann auch HS machen dann ist der Innenkreis etwas groesser)...
...mit 1 KM den ring schließen...
...fadenschlinge zusammenziehen (muss nicht gaaaanz fest , kann man am schluß auch noch)...




..2te reihe :

1 LM und 10 FM...(also einmal drumrum) mit 1 KM schließen...



..3te reihe :

1 FM , 7 LM , in diese dann 6 FM "zurückhäkeln"...(kann man alternativ auch HS nehmen...)

1 FM auf dem ring

das dann noch 4 x wiederholen

...jetzt haben wir den kern und die "zweige" für die blüten...



4te reihe : 1 HS , 1 HS , 1 GS , 1 GS , in eine masche 2 DS , in eine masche 3 DS...(wir sind an der spitze des blütenstranges angekommen)...



...und nun das ganze "rückwärts" wieder runter...in eine masche 3 DS , in eine masche 2 DS ,
1 GS , 1 GS , 1 HS , 1 HS ...und wir sind wieder unten...


...dann wieder 1 FM und das ganze nochmal von vorn , bis wir einmal rum sind...

...am ende der letzten blüte noch 1 FM und 1 KM um die reihe zu schließen.....blütenkern noch fest ziehen...fertig...

...naja , noch nicht ganz...natürlich noch ein wenig glattbügeln....

...weil ich sie zum applizieren nehme, bügel ich auch sofort vliesofix drunter...später auf das kleidungsstück aufbügeln und nochmal drumhrumnähen...


...natürlich kann man die blume auch 6blättrig machen...dafür 12 FM in die fadenschlaufe....und einen "blütenstrang mehr häkeln...


...so und nun viel spaß...

gggggggglg nicole

Kommentare:

  1. Was soll man dazu schon sagen?! DANKE natürlich!!!!
    Wie gut, daß Wolle und Häkelnadeln sowieso schon in einem Korb liegen, da brauche ich jetzt nur noch deine tolle Anleitung auszudrucken und der Nachmittag im Garten ist gerettet!

    GGGLG, Karen

    AntwortenLöschen
  2. ohhh super vielen lieben dank ich bin auch am häkeln!

    lg kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Wow, du bist ja genial!!!!!
    So eine tolle Anleitung!!!!
    Herzlichen lieben Dank!!!!

    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen
  4. Du bist ein Schatz!!! Genau nach einer Anleitung für so ein Blümchen habe ich schon das ganze Web umgegraben! Tausend Dank dafür!!!

    Liebste Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Wie schön - ein wenig Abwechslung bei den Blüten! Vielen lieben Dank!
    LG, Alexandra

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe durch Zufall Deinen tollen Blog entdeckt und dann gleich diese super Anleitung! Vielen Dank für Deine Mühe. Hier bleibe ich!
    LG Yles

    AntwortenLöschen
  7. Ich wollte auch danke sagen und Du bist nicht "blöd", ich habe für diese Art auch noch keine Anleitung gefunden. Hatte selber aber noch keine Zeit rumzuprobieren.
    Also Dankeschöööön nochmal
    Lieben Gruss
    Marion

    AntwortenLöschen
  8. danke du Liebe, wird erstmal im Idee Blog abgelegt, wer weiss wann ich die Variante der Blume mal brauche.

    liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  9. hi! habe sie natürlich glaich ausprobiert!!! dankeschön! kann es sein das vor dem ersten hs bei den "Armen" die Fm fehlt? tschüß nico

    AntwortenLöschen
  10. @nico(sorani)...hmmm, habe ich bisher immer ohne gehäkelt, was nicht heisst das es richtig war...*lach*...wenn es aber mit besser ist versuche ich es nachher mal...ggggglg nicole

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Nicole!

    Vor einigen Monaten hab ich die schon irgendwo mal gesehen und wußte nicht mehr wo und wie die Gehäkelt war...da hab ich hin und herprobiert, bis ich es so einigermaßen so hatte...heute wüßte ich schon wieder nicht mehr, wie ich diese gehäkelt hatte...daher bin ich auch dankbar für Deine Anleitung, ganz dicken Schmatzer für die Mühe, die Du Dir für uns gemacht hast!
    GLG Petra

    AntwortenLöschen
  12. Besser spät als nie, ich habe gerade erst angefangen zu häkeln, aber die Blüte sieht echt toll aus, die werde ich morgen mal probieren!

    Lieben Dank für die tolle Anleitung!
    LG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  13. Ich war auch so frei und habe Deine Blüte nachgehäkelt - Deine Anleitung ist spitze und ich sage herzlichen Dank dafür!!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Ich habe seit Jahren nicht mehr gehäkelt...und jetzt deine Blume ausprobiert. Es hat geklappt. Sie ist noch einwenig locker aber das kommt bestimmt mit der übung. Ich werde weitere machen....Danke für die Anleitung. Gruss Daniela

    AntwortenLöschen
  15. ahhhhh kreisch , warum seh ich die jetzt erst....lgtani

    AntwortenLöschen
  16. Vielen tausend Dank für diese tolle Anleitung - ich such schon so lange nach so einer Häkelblumen-Anleitung! Einfach toll!!!

    AntwortenLöschen
  17. Danke für die tolle Anleitung ;-)

    LG
    SelMama

    AntwortenLöschen
  18. Vielen lieben Dank, dem Häkelfieber konnte ich auch nicht widerstehen.
    Vielen Dank für die tolle bebilderte Anleitung.
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  19. simple idea! but such a nice flower...

    AntwortenLöschen
  20. es ist süchtig,ich hab 4 häkelblumen heute gehäkelt,muss arbeiten,muss noch duschen etc und ich bin immer noch am häkeln......danke für die tolle anleitung.LG Mihaela

    AntwortenLöschen
  21. Vielen Dank für die tolle Anleitung. Hab grad eine Häkelblume danach gemacht und sie ist ganz toll geworden. Meine Tochter wird begeistert sein.
    Liebe Grüsse, Micha

    AntwortenLöschen

♥ danke für deinen kommentar ♥