Montag, 24. Mai 2010

...puh..endlich komme ich wieder dazu...



...nur stress gehabt...nach dem markt durchgefroren...bei freunden hängengeblieben...gestern morgen super früh los und was abgeholt , danach direkt wieder weg zum grillen...erst spät nach hause...und heute morgen endlich mal ausgeschlafen....

...also das wetter war eine katastrophe, ich habe richtig gezittert so kalt war es...aber egal...

...wie ich ja schon vorab geschrieben habe, sind märkte immer eine reine glückssache...da es sich um einen großflohmarkt handelte, war das publikim alles andere als auf mich "vorbereitet"...*lach*.....es gab lediglich ein "paar" die überhaupt als potentielle käufer in frage kamen...denen hat es auch gefallen...und ich habe auch was verkauft...schürzen, kleid, tücher, röcke...
...natürlich gibt es auch immer wieder solche situationen hier - kind:" oh mama schau mal wie toll"..mama:"aber das ist doch viel zu bunt."...kind:"nein!!!! guck mal hier guck mal das"...also manche mütter wissen wirklich nicht was kindern wirklich gefällt...die wollen nicht schlichte eleganz...nein die mögen BUNT!!!...*grins*...was für eine überraschung...
...oder auch immer toll diese szene....oma zur tochter mit enkelkind..."oh sie mal was für tolle sachen"..."nee das ist mir zu schrill"...aahhhhhhhhhhh...das sind immer so momente wo ich mich echt zusammen reissen muss....ich nachhinein lache ich ja immer drüber, aber in dem moment selber könnte ich platzen...

...naja, dafür das die voraussetzungen alles andere als gut waren bin ich trotzdem zufrieden....ich hatte ja eigentlich erst mit gar keinem umstaz gerechnet und auch mit schnucki gewettet...(winkewinke andrea)...ich hätte mich wirklich gefreut denn es ging um noch mehr punkteteppich - wofür seht ihr gleich...

..nächsten sonntag sind wir in sehnde auf dem stadtfest...dort ist auch gleichzeitig verkaufsoffener sonntag und schützenfest - so alles in einem eben.... mit familienpublikum...der veranstalter war zufällig samstag auf dem markt und hat uns gefragt ob wir nicht kommen wollen , er fände es total passend und denkt das es das richtige für unseren stand wäre...mal schauen....ich wäre ja schon froh wenn das wetter gut ist und die leute nett....

...und jetzt zu meinem neuen projekt - sozusagen...:o)...dafrü war auch der punkteteppcih gedacht...:O)))))))

...das haben wir sonntag abgeholt....ich habe es schon fast ganz nackig gemacht und so sieht es jetzt aus...


...unser BUNTlandheim...nur, um diesem namen gerecht zu werden braucht es noch neue kleider...:o)))...`türlich....im kopf habe ich alles schon fertig...mal sehen wieviel ich davon umsetzen "darf"..*lach*....

...polster auch schon alle raus und abgezogen...



...die hässlichen rück-und seitenwände müssen auch noch raus...*bah*...

...habt einen schönen freien montag...ich mache mich jetzt an die arbeit....

gggggggggggggggggggggggglg nicole



Kommentare:

  1. Toll, schade das ihr so weit weg seit ich hätte für dich die Webetrommel geschlagen;)))
    Ich wünsche Dir weiterhin viel,viel Erfolg;))
    GGLG Adelheid

    AntwortenLöschen
  2. Oh Nicole - ich hab soooo an dich gedacht!
    Mensch das mit dem Wetter war ja blöde - schön aber, daß Du trotzdem gut verkauft hast! Also ich hätter sicher zugeschlagen!!!!!
    Diese blöden Sprüche kenne ich auch zu gut - "die Sachen sind ja schön - aber es hat doch keiner eine Wohnung wo das hinein passt....."
    Das hab ich auf dem letzten Weihnachtsmarkt gehört, als ich unmengen Kissen dort stehen hatte. Mensch sind die Leute langweilig.....
    Bin gespannt was Du mit dem Wohnwagen anstellst! Das wird sicher super gemütlich - Glückwunsch dazu!
    GGGGGLG an dich!
    Und ich drück die daumen für den nächsten Markt!
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. ach wie schade, ich war von meinem verkaufssonntag auch etwas enttäuscht, bei uns war rummel drumherum und auch komische leute unterwegs, die sich nicht für täschchen und ähnliches interessiert haben.

    aber sehnde ist gar nicht so weit weg von uns, vielleicht kommt die uschi-familie euch besuchen :-)

    lg

    AntwortenLöschen
  4. Na wenigstens hat sich dadurch was neues ergeben, das ist doch auch schon was :-) So ein unbuntes Mitnehmheim habe ich auch. Irgendwann muß ich da auch mal was machen. Wenn ich aber da, wie schon in der Wohnung, Punkte rein mache dreht mein Mann durch. :-)

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Man glaubt es nicht ....Die Welt ist doch schon grau genug und das Wetter auch, da sollte doch ein bunter Stand einschlagen wie eine Bombe...*kawumm*...ich bin selbst über 50 und kann diese "alten Leute" (die sind nur im Kopf alt) nicht verstehen. Wir machen uns die Welt....tralalalala....BUNT. Und für dein fahrendes Bunt-Mobil (muss seinem Namen noch gerecht werden) toi,toi,toi.
    Liebe Grüße Lilli

    AntwortenLöschen
  6. Oh ein Wohnwagen wird gepimpt. *lach* Na da bin ich aber mal gespannt. Ich hab vor Jahren auch in unserem gewütet. Wir hatten uns einen Tappert Baujahr 1974!!! ergattert und dieser hatte (haltet euch fest) rot-weiß-grüne Gobelin-Bezüge und senfgelbe Vorhänge. *urg* So konnte das natürlich nicht bleiben. Da er innen wundervoll aus Holz gearbeitet ist, habe ich mich für weiß mit blau entschieden und IKEA hatte zu der Zeit gerade so eine Kombi aus weiß mit blauen Blüten und blau mit weißen Blüten. Wie für mich gemacht. Mit passender Bettwäsche. Das sieht jetzt so frisch und fröhlich aus. Bei Interesse schick ich dir mal ein Bild.

    Liebe Grüße

    Siva

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Du Liebe,
    ich habe Euch so die Daumen gedrückt! Gestern war das Wetter perfekt, aber davor und heute? Ich will endlich den Sommer! Immerhin hast Du was verkauft und wenn Du jetzt öfter unterwegs bist, kommen bestimmt noch mehr Kunden.
    Ich bin ja gespannt, wie Dein nächstes Projekt fertig aussieht.
    Lieben Gruss, Nadine

    AntwortenLöschen
  8. Och menno, dabei hab ich soooo fest Daumen gedrückt. Aber dafür schon nen neuen Markt klargemacht is ja auch schonmal wat.

    Ach, und ich schmeiß mich wech ... nen Holland-Hotel. Isch find dat ja sooooo retro ... und einfach nur saustark. Wir waren früher wo isch noch klein war total oft campen. Jetzt bin ich ja mächtig gespannt wat da draus zauberst. Is der jetzt für den Buntland-Urlaub gedacht oder für Reisen auf Märkte???

    GGGLG Steffi

    AntwortenLöschen
  9. schade das mit dem schlechten wetter, aber toll, dass du trotzdem zufrieden mit dem umsatz sein kannst. und deine sachen sind ja so zeitlos, die kannst du ruhig noch auf den nächsten terminen anbieten :))) ein tolles gefährt habt ihr da bekommen, ich bin schon gespannt auf die verschönerungsergebnisse! liebe grüße steffi

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,

    du hast was verkauft? Das ist prima! Du bist so aufgefallen, dass du zu einem Stadtfest eingeladen worden bist? Das ist genial!

    Ist dann doch gut gelaufen :) Immer schön positiv sehen! Und die doofen Omas kannst du ruhig in den Wind schießen.

    Ich hab mal den Fall auf einem WM gehabt: Kind steht vor den Sachen - links der Puppenkleiderständer, rechts die Kinderklamotten. Kind bettelt, will nur stehenbleiben und gucken. Oma schaut - meint: ach, das ist doch eh alles nur für "Boppe", du hast eh keine. Nee, Oma, gibts auch was für Kinder - Oma guckt auf den Puppenständer: Ist dir eh alles zu klein..........

    KopfandieWandklatsch!!! Dumme Sprüche gibts immer, in dem Moment ruhig bleiben und 2 Std später köstlich drüber lachen hilft da am Besten :))

    Ich drück dich! GLG; Jennifer

    AntwortenLöschen
  11. Boah Nicole - dein Stand hat ja soo toll ausgesehen, eine richtige Boutique. Wahnsinn, was du alles genäht hast. Das mit dem Wetter ist ja schon schade, davor hab ich jeweils auch etwas Bammel. Ist halt etwas blöd, wenn sichs nur um einen speziellen Verkaufstag handelt. Und solche Kommentare sind ja richtig doof, da muss man sich ja schon ziemlich beherrschen... Ich hab aber diesbezüglich auch schon so einiges gehört... ;-)

    Jetzt hast du aber auch eine mega coole Arbeit vor dir, das wird sicher wunderschön:-) Bin ja schon richtig gespannt:-)

    Liebi Grüessli

    Sabina

    AntwortenLöschen
  12. Ich wünsche Dir viiiiel Spass beim Verschönern Deines Wohnwagens :)
    Habe ich bei unserem in diesem Winter auch gemacht.
    Du wirst sehen, was so ein paar neue Gardinen und Kissen alles bewirken :)
    Nun ist es wirklich *Mein* zweites Zuhause :)
    GGGLG Christina

    AntwortenLöschen
  13. Oh wie schön!!
    Unser erster Wohnwagen habe ich damals auch selber gepimpt.( liebe das Wort )
    In pastellfarben! Igitt!! Aber großen Spaß, hat es gemacht!
    Mit der sind wir noch 15 weitere Jahre losgefahren.
    Und das mit dem Holland-Hotel hatte ich noch nicht gehört. ;-))
    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen

♥ danke für deinen kommentar ♥